BütecBütec

facebook
Deutsch English Français Русский العربية Español

Schutzpergola am historischen Rathaus Hannover

Rechtzeitig für die Opernfestspiele „La Bohème“ hat Bütec wohl eine der längsten Traversenpergolen zum Schutz vor herabfallenden Fassadenteilchen erstellt.
Für die 7 m hohe Sonderkonstruktion wurden fast 1000 m Aluminiumtraversen verbaut. Einen besonderen Wert legte der Bauherr auf die ästhetisch angepasste Gestaltung, an das unter Denkmalschutz stehende Gebäude.
Bedingt durch die verspielte Gebäudeform und dem Vorplatz, musste eine präzise Ausführung stattfinden.
Grundlage der Qualität war das komplette Zusammenspiel von Planung, Statik und Ausführung.
Die begrenzte Zeit bis zur Fertigstellung erforderte besondere Professionalität für Logistik Handwerk und Koordination.
Wieder eine Gelegenheit für Bütec die Leistungsfähigkeit seines Teams und der Produkte unter Beweis zu stellen. 

 
 

 
 

 
 

 

Referenzen Traversenbau

Wo Präzision und Schnelligkeit gefragt ist!

BÜTEC montiert rund 1.000 m Aluminium Traversen F44


Für ein renommiertes Unternehmen im Bereich der Steuerungs- und Automatisierungstechnik wurde BÜTEC mit der Planung, Produktion und Ausführung von rund 1.000 Meter Aluminiumtraversen beauftragt. In einzelnen Traversenachsen von je 22 m Länge, dienen die Schwerlastträger für die Befestigung von Beleuchtungsanlagen, Zuleitungen für Energie, sowie Kühlwasser- und Druckluftleitungen. Aufgrund des präzisen Engineerings und der optimalen Logistik, konnten über 1 KILOMETER Aluminiumträger in 4,50 m Höhe in nur 2 Tagen verbaut werden.

 
 

 
 

Hotline +49 2104/95010
info@buetec.com